Schweineöhrchen

(Foto: Esi Grünhagen /Pixabay)

Sie bekommen Besuch und haben keine Zeit mehr einen Kuchen zu backen?
Kein Problem! Versuchen Sie doch einmal das folgende Rezept.
Es geht schnell und schmeckt köstlich!

 

 

 

 


Elverdisser Schweineohren

 

 

 

 

 

Zutaten:

1 Rolle fertiger Blätterteig
100g Zucker
2-3 El Zimt
etw. Wasser

Zubereitung:

  1. Schneiden Sie mit einem Messer ca. 1 cm breite und ca. 10 cm lange Streifen.
  2. Rollen Sie die Enden rechts und links zur Mitte ,damit des wie ein “B” aussieht.
  3. Legen Sie nun die “Öhrchen” auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech.
  4. Lassen Sie ein wenig Abstand zwischen den Teigstücken, denn sie gehen beim Backen noch etwas auf.
  5. Bestreichen Sie nun mit einem Backpinsel die “Öhrchen” mit einer Mischung aus Zucker,Zimt und Wasser.
  6. Achten Sie darauf,dass es nicht zu flüssig ist.
  7. Die Mischung sollte eine etwas dickere Konsistenz haben.
  8. Backen Sie nun die Blätterteigstücke für ca. 10-15 Min bei 180 °, bis sie eine leicht braune Färbung angenommen haben und auch etwas aufgegangen sind.
  9. Sie können die fertigen “Elverdisser Schweineohren” warm oder kalt servieren.

Guten Appetit !